Schulbegleitung für das Schuljahr 2020/21 in Würzburg gesucht

Schulbegleitung (m/w/d) für Schuljahr 20/21 gesucht

(Bewerberkennwort:  SBGL-Wü Stadt)

Teilzeitbeschäftigung, zunächst befristet für ein Schuljahr ab September 2020 in Würzburg.

Die Arbeitszeit erfolgt nach Absprache und Stundenplan während den Unterrichtszeiten,

im Zeitfenster zwischen 7.50 Uhr und 16.00 Uhr.

Die Anstellung erfolgt bei den Eltern (Arbeitgeber) des Kindes. Es handelt sich um ein sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis.

Ihr Aufgabenfeld umfasst folgende Tätigkeitsbereiche:

Die Aufgaben des Schulbegleiters richten sich nach dem individuellen Hilfebedarf des Kindes:

–       Hilfestellung bei der möglichst aktiven Bewältigung des Unterrichts

–       Unterstützung im täglichen Handlungsablauf im Schulalltag

–       Hilfestellung bei der Begegnung mit Mitschülern

–       Unterstützung im emotionalen und sozialen Bereich

–       Unterstützung bei der Kommunikation

Ihre Fähigkeiten:

Engagement, Belastbarkeit, Freude am Umgang mit Kindern mit Handicap, Einfühlungsvermögen

Ihr Profil:

Berufliche Vorerfahrung z.B. im Bereich Heilerziehungspflegehelfer/in wäre wünschenswert, nicht zwingend Voraussetzung, möglich ist die Einstellung auch bei Eignung ohne berufliche Vorkenntnisse

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lichtbild in digitaler Form unter Angabe des Kennwortes:

„SBGL-Wü Stadt“ senden Sie bitte an folgende Adresse:

Per E-Mail: schulbegleitung@fortschritt-wuerzburg.net

Bewerbungsadresse Postweg:

FortSchritt Würzburg e.V.

z.Hd. Andrea Krist

Friedrich-Bergius-Ring 44

97076  Würzburg